Aktuelles kurz notiert





Die ultimative Geschenkidee für unsere kleinen Fans 

Das Trikot unser ERSTEN Mannschaft für unsere kleinen Fans. Bis zum 30.11.2022 gibt es hier die Möglichkeit entweder das Original Heim- oder Auswärtstrikot unserer ERSTEN Mannschaft zu bestellen. Das Trikot enthält das Vereinslogo und den Werbepartner vorne sowie den SC Reken Schriftzug nebst Rückennummer und Name des Lieblingsspielers auf dem Rücken. Bestellungen bis zum 30.11.2022 sind garantiert bis zum 23.12.2022 bei euch. Das Trikot erhaltet ihr für einen Preis von 35 € (Kindergröße) bzw. 38 € (Größe S bis XXL).  Einfach das Formular ausfüllen und ganz sicher habt ihr das coolste Weihnachtsgeschenk in diesem Jahr.







Der SCR freut sich auf Weihnachten. 

Um euch die Wartezeit zu versüßen gibt es ab morgen (02.11.2022) den SCR-Adventskalender!  

8 EUR wird er kosten und ist nur in einer begrenzten Stückzahl da. Daher gibt es ihn nur solange der Vorrat reicht. 

Wo ihr ihn bekommt? 

Im Spadaka Sportpark in Groß Reken und zwar an folgenden Tagen.

02.11.2022 - 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr

03.11.2022 - 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

06.11.2022 - 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

09.11.2022 - 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr




WIR SAGEN DANKE ...
Wir bedanken uns bei Vera und Ronny Groeneveld vom INJOYmed Vreden.
Um optimal vorbereitet in die Saison zu starten waren die Spieler unserer ERSTEN in den vergangenen Wochen bei der ERGO Spirometrie im INJOYmed Vreden.

Beim Begriff der Ergospirometrie handelt es sich um die Bezeichnung für die Möglichkeiten der medizinischen Untersuchung des Atems, während der Begriff der Ergometrie für die Messung der muskulären Leistungspotenziale und damit der Feststellung der körperlichen Leistungsfähigkeit eines Menschen bzw. eines Sportlers steht. Durch die Kombination dieser beiden Verfahren im Rahmen der Ergospirometrie offenbart sich die medizinische Möglichkeit, den Sportler hinsichtlich seiner Leistungsfähigkeit mit enormer Präzision beschreiben zu können. Letzten Endes soll die Ergospirometrie als Methode der Leistungsdiagnostik die Frage nach dem maximalen Leistungspotenzial eines Sportlers (z.B. eines Fußballspielers) beantworten, sowie die mit der Leistung des Sportlers zusammenhängenden Organe wie Herz und Lunge als auch andere leistungsspezifisch bedeutende Elemente wie den Kreislauf oder die Muskeln der Testperson in einem fachlichen Zusammenhang darstellen können.

Ronny Groeneveld begleitete unsere Spieler durch den Test und nahm die Auswertung der per Computer erfassten und zusammengeführten Daten vor. „Mit der von Ronny zur Verfügung gestellten Software haben wir über die gesamte Saison die Möglichkeit, sowohl im Training als auch im Spielbetrieb die Pulswerte unserer Spieler zu erfassen. Aufgrund der aufgezeichneten Daten können wir die Trainingseinheiten optimal planen und eine Überlastung der einzelnen Spieler ausschließen; gleichzeitig aber auch das Maximum der Spieler rausholen.“ so Trainer Dado Sekic. „Wir sind sehr glücklich über die Zusammenarbeit mit INJOYmed Vreden. Ein großes Dankeschön an Ronny und Vera Groeneveld für die Unterstützung.“



Mehr Sicherheit an unseren Platzanlagen. Wir bedanken uns bei der Firma B.S.S. Bongard Special Security für die Unterstützung. Bereits seit Anfang des Monats werden unsere Platzanlagen durch die Firma Bongard Special Security überwacht und in regelmäßig unregelmäßigen Abständen bestreift. Die Beschilderung an den Platzanlagen hat der eine oder andere sicherlich schon gesehen. Wir hoffen, durch die Unterstützung von Bongard Special Security zukünftig keine ungebetenen Gäste mehr auf unseren Platzanlagen zu haben. 





















 


Unsere Senioren-Mannschaften starten am nächsten Wochenende in die Saison ... für die Profis in der 1. Liga geht es heute wieder los. Zur Einstimmung haben wir da etwas für euch ... die Bundesligatipprunde vom SC Reken bei Kicktipp!
Freunde und Unterstützer des SC Reken sind herzlich eingeladen, hier mitzumachen. Wir tippen die Erste Bundesliga. Der Tippbeitrag beträgt 25 €; 5 € von jedem Tipper gehen in die Jugendarbeit, der Rest wird an die besten 33,3 % der Tipper am Saisonende ausgeschüttet.
Für Fragen steht der Spielleiter Dirk Köhne gerne zur Verfügung. Kontaktaufnahme sowie weitere Info über die Kicktipp-Runde "SC-Reken". Wir wünschen allen Tippern viel Spaß und maximalen Erfolg. 😎











Dorfmeisterschaft 2022

Wir freuen uns, nach zwei Jahren Pause wieder unsere legendäre Dorfmeisterschaft im Spadaka Sportpark in Groß Reken durchführen zu können. Insgesamt 16 Teams haben sich angemeldet und starten am Donnerstag, 16.06.2022 ab 11 Uhr in die Vorrundenspiele. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren; Wettervorhersage ... sonnige 25 Grad; der Rasen wird noch einmal gemäht; die Spielfelder eingekreidet und Getränke ausreichend gekühlt. 

Hier der Spielplan für die Vorrundenspiele am Donnerstag:









ERSTE Mannschaft
Nachdem am vergangenen Sonntag im Auswärtsspiel bei Vorwärts Epe der Klassenerhalt in der Bezirksliga gesichert wurde (Bilder vom Spiel findet ihr unter Senioren/NEWS) steht Pfingstmontag der letzte Spieltag im Heimspiel gegen SG Coesfeld an. Unsere Jungs wollen hier die hervorragende Siegesserie (19 von 21 möglichen Punkten aus den letzten 7 Spielen) ausbauen.
Am Montag geht es vor allem auch darum, insgesamt 10 Spieler der ERSTEN gebührend zu verabschieden. Somit steht für die Erste Mannschaft ein enormer Umbruch bevor. Nicht nur die hohe Anzahl an Abgängen, sondern vor allem der Abschied von einigen Leistungsträgern und Rekener Eigengewächsen gilt es adäquat zu ersetzen. Neben der bereits feststehenden Verpflichtung von Torwart(-trainer) Sören Stauder, werden mit Jan-Lee Oehme, Mats Regenit und Luca Knüver insgesamt 3 Spieler aus der eigenen U19 zur neuen Saison für die ERSTE spielen. Des Weiteren werden Joey Marnold, Marius Maas und Michel Oing, die zuletzt für die Zweite bzw. Dritte gespielt haben, zum Kader stoßen.

Die Verantwortlichen des SC sind deshalb auch froh verkünden zu können, dass mit Jonas Kohn (Bild) ein Rekener Eigengewächs den Weg zurück zu seinem Heimatverein gefunden hat. Jonas spielt derzeit beim Landesligisten TuS Haltern II, wo er als Stammkraft in seinen jungen Jahren bereits gute Erfahrungen im Seniorenfußball sammeln konnte. Zu seiner Rückkehr äußerte sich Jonas Kohn wie folgt: „Ich freue mich in der nächsten Saison wieder bei meinem Heimatverein zu spielen und ich hoffe, dass wir in der Bezirksliga gut abschneiden und viele Tor schießen werden“. Zu der Kaderplanung äußerte sich der sportliche Leiter der Ersten Mannschaft Asmir Sekic ebenfalls: „In den vergangenen Wochen haben wir mit Hochdruck an der Zusammenstellung des Kaders für die Saison 2022/23 gearbeitet. Wir freuen uns, dass sich Jonas seinem Heimatverein angeschlossen hat. Die Planungen sind noch nicht komplett abgeschlossen“.
Die Verantwortlichen haben zuletzt sowohl mit Rekener Spielern, die bei anderen Vereinen spielen, als auch mit Spielern aus der zweiten und dritten Mannschaft des SC Gespräche geführt. Aus unterschiedlichsten Gründen stehen diese Spieler für die neue Saison nicht zur Verfügung. Es werden derzeit weitere Gespräche mit potenziellen externen Kandidaten geführt, um den Kader, der bereits in dieser Saison verhältnismäßig klein war, für die neue Saison Bezirksligatauglich aufzustellen.
Aber zunächst soll am Montag nach dem letzten Spiel der Saisonausklang mit Freibier eingeläutet werden. Hierzu sind alle unsere treuen Zuschauer herzlich eingeladen. Der SC Reken freut sich auf euren Besuch. Anstoß ist bereits um 13 Uhr auf dem Gevelsberg. 



Daniel Sekic bleibt ein weiteres Jahr beim SC Reken

Aktuell ist der Klassenerhalt Bezirksliga für unsere ERSTE Mannschaft das wichtigste Ziel. Die Mannschaft von Daniel Sekic braucht in den letzten fünf Spielen der Saison jeden Punkt. Aktuell fokussiert sich das Team auf das anstehende Heimspiel am Sonntag gegen den Tabellenvorletzten DJK/VfL Billerbeck.

Die Vorbereitungen auf die Saison 2022/23 laufen im Hintergrund auf Hochtouren. Ein wichtiger Punkt ist bereits geklärt. Cheftrainer „Daniel (Dado) Sekic wird auch in der kommenden Saison Trainer unserer ERSTEN Mannschaft bleiben.“ so der Erste Vorsitzende Olaf Lange. „Nach verschiedenen Gesprächen Ende Februar/Anfang März hat sich Dado entschieden – unabhängig vom Ausgang der aktuellen Saison – ein weiteres Jahr als Cheftrainer der 1. Mannschaft weiterzumachen. Wir freuen uns sehr über diese Zusage, gerade in einer in sportlicher Hinsicht nicht einfachen Zeit.“ 

 Auch Asmir Sekic bleibt dem SCR als sportlicher Leiter der 1. Mannschaft erhalten. Nachdem Jan Pels Anfang des Jahres aus beruflichen Gründen als Sportlicher Leiter der Seniorenabteilung des SCR etwas kürzertreten musste, übernahm Asmir Sekic dankenswerter Weise die sportliche Leitung der 1. Mannschaft. Gleichzeitig bildet Asmir die Schnittstelle von der 1. Mannschaft zur 2. Mannschaften und den U19 Junioren.



Neuzugang - Sören Stauder wechselt zum SC Reken

Wir freuen uns, dass Sören Stauder ab der Saison 2022/2023 zum SC Reken gehört. 

Der 1,92 Meter große Schlussmann wechselt zur kommenden Saison von der Spvgg. Erkenschwick 1916 e.V. aus der Westfalenliga nach Reken. In der Jugend spielte Sören unter anderem beim FC Schalke 04 und dem VfL Bochum. Im Seniorenbereich spielte Sören mit RW Ahlen dann in der Regionalliga, bevor er 2018 zum SuS Stadlohn wechselte und anschließend bei der Spvgg. Vreden im Kasten stand.

Der 32 Jahre alte Torhüter hat einen 3-Jahres Vertrag unterschrieben und wird sich in erster Linie um die Ausbildung der Torhüter im Senioren- und Juniorenbereich (ab C-Junioren/innen) kümmern sowie die Erste Mannschaft ergänzen.

„Man kann sich sicher vorstellen, wie glücklich wir sind, einen so erfahrenen Torhüter wie Sören von Reken überzeugen zu können. In den sehr angenehmen Gesprächen hat sich gezeigt, dass die Vorstellungen unseres Vereins und die Vorstellungen von Sören, was seine Rolle im Verein angeht, sehr gut zusammenpassen.“, freuen sich Olaf Lange, Erster Vorsitzender und Asmir Sekic, sportlicher Leiter Senioren. „Für die Jugendabteilung eine großartige Bereicherung. Endlich können wir unseren jungen Torhütern/innen ein regelmäßiges professionelles Torwarttraining anbieten.“ freut sich auch Jugendleiterin Bianka Buchholz.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe beim SC Reken. Für Reken sprach neben der Nähe zu meinem Wohnort Wulfen auch die für mich aufgezeigten Perspektiven im Verein. Als Sozialpädagoge und Sportlehrer freue ich mich sehr auf die Arbeit mit den jungen Torhütern. Daniel Sekic kenne ich persönlich aus meiner Zeit beim SuS Stadtlohn und werde sein Team als Torhüter und Torwart-Trainer für den gesamten Seniorenbereich unterstützen. Die Chemie bei den Gesprächen mit den Verantwortlichen des SC Reken hat einfach gestimmt.“ so Sören, der in den nächsten Wochen zum ersten Mal Papa wird. An dieser Stelle wünschen wir ihm und seiner Frau alles Gute.



03.04.2022 - Aktion Saubere Landschaft 

Auch der SC Reken hat sich an der Aktion Saubere Landschaft beteiligt. Die Junioren Mannschaften, die am 02.04.2022 spielfrei hatten, waren im Einsatz. Das Team der D3 Junioren machte sich in Maria Veen auf den Weg und sammelte den Müll rechts und links am Straßenrand vom Heubachstadion in Richtung Altenheim und am Bahnhof entlang wieder zurück zum Sportplatz ein. Am Gevelsberg waren die D1 Junioren im Einsatz und haben so einziges an Müll auf dem Weg vom Stadion am Gevelsberg Richtung Iglo Werk eingesammelt. Überwiegend wurden Papierreste und eine nicht geringe Menge an Falschen eingesammelt. Jannis hat sogar ein Kuscheltier gerettet. Die Jungs waren schon überrascht, wieviel Müll so einfach an den Straßenrand geworfen wird.  Ein extra Lob an Nina Ostgathe, die als Einzelkämpferin der B-Juniorinnen vertreten war und fleißig aufräumte. 

Aktion Saubere Landschaft 1
Aktion Saubere Landschaft 2
Aktion Saubere Landschaft 3
Aktion Saubere Landschaft 4
Aktion Saubere Landschaft 5
Aktion Saubere Landschaft 6
Aktion Saubere Landschaft





 Patrick Thesing (F-Junioren Trainer) und Semir Sekic (Spieler ERSTE) hatten das spontane Sonntags-Quiz am sturmreichen Wochenende (06.02.2022) für sich entschieden. Ihren Gewinn haben die beiden mittlerweile erhalten 😎☕️

Das nächste Quiz kommt ganz bestimmt; auch ohne Sturm und Spielabsagen. 


 
























13.02.2022

Wenn gleich zwei tolle Menschen an einem Sonntag Geburtstag haben, kann man mal einen Kuchen backen 🙂
Norbert Hans und Hubert Nienhaus wurden heute mit einem Geburtstagskuchen überrascht. 
Wir wünschen Norbert und Hubert alles Gute zum Geburtstag, viel Gesundheit und weiterhin viel Spaß auf dem grünen Rasen des SC Reken. 👌 Danke für euren Einsatz.










Wir begrüßen die Firma „Hausknecht GmbH“ als neuen „PLUSPARTNER“ und „U19 Teamsponsor“ 


Die Hausknecht GmbH hat ihren Sitz in Reken und arbeitet im Bereich des Immobilienmanagements und der Hausverwaltung. Dabei steht für die Firma Hausknecht GmbH die Entlastung der Eigentümer an erster Stelle. Mit Leidenschaft für Immobilien übernimmt das Team der Hausknecht GmbH Aufgaben in technischen und kaufmännischen Bereichen. 

Die Firma Hausknecht GmbH ist der erste Teamsponsor in unserer Jugendabteilung und wird als „U19 Teamsponsor“ unsere Jungs auf den Weg in den Seniorenfußball unterstützen. Bianka Buchholz, Leitung Marketing/Öffentlichkeitsarbeit hat am Dienstag den unterschriebenen Sponsoringvertrag von Kevin Hüppe , Geschäftsführer der Hausknecht GmbH in Empfang genommen. Wir freuen uns sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit. https://www.hausknecht.nrw/



Info zum Thema Bonusheft von der Krankenkasse für die Mitgliedschaft im Sportverein

Für die Mitgliedschaft in einem Sportverein bieten mehrere Krankenkassen ihren Mitgliedern Vergünstigungen, Prämien oder Geldgutschriften an. Dazu muss man sich den Nachweis vom Sportverein bestätigen lassen. Wer für das Bonusheft seiner Krankenkasse einen Nachweis über die Mitgliedschaft beim SC Reken benötigt, kann sich am Freitag, 28.01.2022 in Zeit von 17 Uhr bis 18 Uhr im Spadaka Sportpark sein Bonusheft stempeln lassen.



Es ist Zeit DANKE zu sagen …..

DANKE ihr Diebe!

Vielen Dank an die netten Zeitgenossen, die uns in letzter Zeit immer wieder auf unseren Platzanlagen besuchen, wenn wir nicht da sind. 

Unser Platzwartteam freut sich sehr darüber, dass ihr immer wieder unsere Garagen aufbrecht und Geräte, die wir zur Platzpflege brauchen mit nach Hause nehmt.

Auch unsere Mannschaften freuen sich sehr, wenn Trainingsmaterial fehlt und die Trainingseinheiten nicht wie gewohnt stattfinden können.

Wenn ihr durstig seid könnt ihr gerne Bescheid sagen, wir laden euch an den Spieltagen auf ein Kaltgetränk ein. Sich ohne zu fragen, an unseren Getränken zu bedienen, ist nicht sportlich. Für ein paar Flaschen Bier Schäden von mehreren hundert Euro zu produzieren ist genau genommen doch ziemlich dumm! 

Wenn euch langweilig ist, sucht euch doch bitte eine Beschäftigung. Dann habt ihr doch auch eventuell die Möglichkeit, Dinge käuflich zu erwerben und nicht einen Verein zu beklauen!

Wir haben jedenfalls genug zu tun. Unsere Spieler/innen, Trainer/innen und Mitglieder/innen leisten in ihrer Freizeit aktuell ganz viel ehrenamtliche Arbeit um unsere Platzanlagen zu erneuern und intakt zu halten. Der Umbau des Vereinsheims am Gevelsberg läuft auf Hochtouren und ihr nutzt die Bauarbeiten, um einen alten Computer mitzunehmen. Ganz ehrlich, wie tief kann man sinken?!?! 

Vielleicht haben wir ja einmal Glück und ihr besucht uns, wenn jemand zu Hause ist. Das wäre doch bestimmt ein großer Spaß. 

Bis dahin wünschen wir euch viel Spaß mit all den geklauten Dingen der letzten Monate. Wenn es nicht so erbärmlich wäre, wäre es schon fast wieder lustig...


Weihnachts-Winter-Wanderung am 19.12.2021


Nachdem alle Spiele in 2021 gespielt wurden wollten wir traditionell vor Weihnachten noch einmal etwas gemeinsam machen. Corona-bedingt haben wir uns in diesem Jahr für eine Wanderung entschieden und es war SUPER. Um 11 Uhr haben wir uns am Spadaka Sportpark getroffen, nachdem der 2G-Nachweis kontrolliert wurde gab es zur Einstimmung schon einmal leckeren Glühwein und das ein oder andere Kaltgetränk. Die SCR-Karawane zog dann los mit Ziel Heubachstation in Maria Veen; ein schöner Spaziergang mit kleinen Zwischenstopps für ein Gruppenbild, zum auftanken, für einen kurzen Plausch mit dem Traktorfahrer .... nach eineinhalb Stunden hatten wir das Ziel erreicht. 

Bevor es Leckeres vom Grill gab, den Christopher Kipp dankenswerter Weise bereits angeheizt hatte und auch den ganze Veranstaltung über gut befüllt hielt, danke unser Vereinsvorsitzender Olaf Lange für den unbezahlbaren Einsatz aller Trainer/innen, Betreuer/innen, Spielern/innen und allen anderen Vereinsmitgliedern im Jahr 2021 und nahm anschließend die traditionellen Ehrungen vor. 

Als Mannschaft des Jahres wurde unsere FÜNFTE Mannschaft geehrte, die als Herbstmeister in ihrer Liga in die Winterpause geht. Als Sportler des Jahres wurde Jens Hesterwerth geehrt, der nicht nur als Trainer der Fünften einen super Job macht, sondern auch als Spieler auf dem Rasen glänzt. Als Spielerin des Jahres wurde Marieke Rensing geehrt, die total überrascht war und für ihren Teamgeist ordentlich gefeiert wurde.  Als Jugendspieler des Jahres wurde Luca Knüver geehrt, der als Torschützenkönig die A-Junioren Liga mit 15 Treffern unangefochten anführt. Als Zuschauer des Jahres wurde Hubert Nienhaus geehrt, der nicht nur bei den Seniorenspielen dabei ist, sondern fast jedes Juniorenspiel sieht, es sei denn, er hat mit seinen F-Junioren selber Spieltag.

Nach den Ehrungen ging es zum Grillgut, die einen guckten ein bisschen Fußball, die anderen holten die Würfelbecher raus, es gab viele gute Gespräche und jeder einzelne hatte sichtlich Spaß. Dieser Tag hat mal wieder gezeigt, dass es gerade bei einem so großen Verein wie dem unseren wichtig ist, das GEMEINSAME zu leben und fördern. Vielen Dank an alle, die diesen Tag so schön gemacht haben. Viel Spaß mit der Fotogalerie. 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15



 #ichhabschongelb #ZusammenGegenCorona

Wir wollen weiter gemeinsam auf dem Platz stehen! 

Die nächsten Impfaktionen des Ärzteteams Reken mit Unterstützung der Gemeinde Reken und der Marienapotheke finden ausschließlich für Patienten des Ärzteteams sowie für Rekener Bürger und Bürgerinnen statt. Termine: 11.12.2021, 18.12.2021 und 08.01.2022 (09:00 Uhr bis 15:00 Uhr). Nutzt diesen super Service, damit wir auch nach der Weihnachtspause unseren geliebten Sport ausüben können! 






Spieltagsinformationen der Seniorenabteilung findet ihr ab sofort hier  NEWS













15.11.2021

ERSTE Mannschaft glänzt im Heimspiel gegen den SuS Stadtlohn!

Ein tolles Spiel zeigte unsere ERSTE gestern zu Hause gegen den bislang ungeschlagenen Tabellenführer aus Stadtlohn. 

Zwei Traumtore von Kilian Niewerth und eine großartige Mannschaftsleistung. Gesonderter Bericht folgt.

https://www.borkenerzeitung.de/lokalsport/fussball/SC-Reken-entzaubert-Primus-Stadtlohn-378376.html


  • 20211114_163825
  • 20211114_163827
  • 20211114_163830
  • 20211114_163831
  • 20211114_163833
  • 20211114_163835
  • 20211114_163839
  • 20211114_163841
E-Mail
Instagram