SC Reken – SV Gescher

SC Reken – SV Gescher
Anstoß: Sonntag, 15 Uhr auf dem Gevelsberg

Gegen den Landesligaabsteiger aus Gescher will die 1. Mannschaft am kommenden Sonntag die hohe Derby Niederlage vom letzten Wochenende durch eine engagierte Leistung vergessen machen. Der Gast steht derzeit auf Tabellenplatz 8 und hat ebenso viele Punkte zu verweisen. Allerdings sticht deren starke Offensive mit insgesamt 19 geschossenen Toren heraus. Die Gescheraner gehören insgeheim zu den spielstärkeren Teams dieser Liga. Für unsere Mannschaft ist demnach eine stabile Defensive gefordert, um etwas Zählbares herauszuholen.

Fehlen werden am Sonntag Jan Pels (privat verhindert), Andre Niewerth (Bänderanriss am Knöchel) sowie Lukas Lütkebohmert (Knieverletzung). Die Mannschaft hofft auf eine starke Unterstützung unserer Zuschauer.